Es kann seelenzerreibend sein, wahrzunehmen, wie sehr der Mensch damit beschäftigt ist, mit der jeweiligen Gegenwart klarzukommen. Etwa, die Feiern zum Beenden der verordneten Sozialdistanz vorzubereiten. Wenn die Weltgesundheitsbehörde entscheiden wird, dass von der G...

Die Sehnsucht, ja sogar der Wille zu einer Erneuerung der anthroposophischen Gesellschaft, die in einen realen Zusammenhang mit ihrem geisteswissenschaftlichen und sozialen Gründungsimpuls zu treten vermöchte, regt sich in letzter Zeit in einer wachsenden Anzahl von Se...

Aus dem Vorwort von R.A.Savoldelli zur Neuerscheinung der drei Vorträge von Herbert Witzenmann über "Die Philosophie der Freiheit Rudolf Steiners als Grundlage sozialästhetischer Gestaltung" in den Tagungen des "Seminars" 1979 in Arlesheim. (Blaue Reihe N°2, SeminarVer...

«Wer, um Klarheit zu besitzen,

den Bleistift zückt, um ihn hart zuzuspitzen, dabei, was sag ich, damit er ihm

als scharfen Griffel nütze,

lieber spitzt als schreibt, sich

dabei den Fehlern andrer Schreiber weiht, jenen nur solange spitzt,

bis die allzu lange Spitze b...

Soeben beende ich die Lektüre von "Wie Zwerge auf dem Rücken von Riesen" von Thomas Meyer und bin ehrlich erleichtert, wenn dieses Buch das Haus wieder verlässt. - Durchgehend erlebte ich in seiner Darstellung der "Michaelschule und ihre vier bisherigen Phasen vom 15....

"Lasst nicht, was in den äußeren Verhältnissen des Zeitalters liegt, so in euch ein, dass es euer Wesen bestimmt. Strebt vielmehr nach der Verwandlung eurer Seele durch ständige Bewusstseins- Erneuerung, so dass ihr ein Organ dafür bekommt, was der Wille Gottes ist, fü...

Die Wochenschrift "Das Goetheanum" meldet in der letzten Nummer: "Weltweit erste fachwissenschaftliche Fachzeitschrift zu Rudolf Steiner". Herausgeber der drei Jahre von der Mormonen-Universität in Provo (Utah) vorfinanzierten "Rudolf Steiner Studies" sind der Herausge...


(Nach der Lektüre von Herbert Witzenmanns "Die Triebkräfte der Evolution")
 

Im Tiefpunkt des Materialismus angekommen, ist es wesentlich, die Stärke in sich selbst zu finden, den Mut aufzubringen, sich selbst zu wandeln, wenn es wieder in geistige Höhen gehen soll. -...

1 Jul 2019

Über das Zustandekommen einer russischen Witzenmann-Übersetzung und das Nichtzustandekommen einer möglichen Gesamtausgabe.

Bericht, vorgetragen an der Pfingsttagung 2019 in Basel

von Raymond Zoller

Es geht also um das Zustandekommen der russischen Übersetzung von Witz...

5 Jun 2019

Neujahrsnacht 1991/92 in Wolgograd / Moskau: Herumirrende Hilfsgüter / Während einer gemütlichen Flussdampferfahrt Dahinnotiertes / Staat und Schule: beziehungsweise inwiefern hatte Lomonossov das Recht, die Moskauer Universität zu gründen? / Wie ich einmal an Kulturau...

Please reload

Empfohlene Einträge

Die Umwandlung des Selbst

July 16, 2019

1/4
Please reload

Aktuelle Einträge

April 2, 2020

November 8, 2019